Die 10 besten Solo-Spiele für die Corona-Quarantäne  (c) Titelbild Credit: Ubisoft

Die 10 besten Solo-Spiele für die Corona-Quarantäne

Wegen Corona steckst du Zuhause fest und hast keine Ahnung, wie du die Quarantäne sinnvoll verbringen sollst? Die perfekte Zeit für ein paar spannende Singleplayer-Spiele. Wir verraten dir, für welche Videospiele jetzt endlich die Zeit gekommen ist.

Du hängst Zuhause fest und hast keinen Bock auf Netflix und Co? Wie wäre es mal wieder mit einem schönen Videospiel, um dich auf andere Gedanken zu bringen? Für Gamer ist Quarantäne keine Einschränkung, denn wir nutzen die Zeit, erst einmal ein paar coole Singleplayer-Spiele anzugehen. Doch welche lohnen sich besonders? 

1. The Elder Scrolls V: Skyrim

Das Rollenspiel Skyrim genießt mittlerweile bereits Kultstatus und ist nicht nur eingefleischten Gamern ein Begriff. Mit über 150 Stunden Spielzeit hält das Abenteuer in Himmelsrand genug Inhalt bereit, um euch wochenlang bei Laune zu halten. Auf dem PC sind es dank cooler Mods sogar noch etliche Stunden mehr.

2. Minecraft

Wie wäre es mit dem Bau einer gigantischen Stadt oder riesigen Burg in Minecraft? Bis bei so einem Mega-Bauprojekt jeder Stein so auf dem anderen sitzt, wie ihr es euch vorstellt, gehen etliche Stunden ins Land. Und habt ihr erstmal ein Großprojekt abgeschlossen, könnt ihr direkt mit dem nächsten beginnen – die Spielzeit ist nahezu unendlich.

3. GTA V

Das Gangster-Spiel von Rockstar Games gehört zu den erfolgreichsten Spielen aller Zeiten. In der offenen Welt von Los Santos steht es euch frei, was ihr mit dem illustren Trio um Michael, Trevor und Franklin anstellen wollt. Steht euch der Sinn eher nach spannenden Story-Missionen, coolen Stunts, einem Autodiebstahl oder einfach nur danach, etwas Chaos zu stiften? In GTA V könnt ihr all das tun und einen riesigen Onlinemodus gibt es ebenfalls obendrauf.

4. No Man’s Sky

Oder wie wäre es zur Abwechslung mal damit, fremde Welten zu entdecken? Im Science-Fiction-Spiel No Man’s Sky ist nämlich genau das eure Aufgabe. Also klemmt euch hinter den Steuerknüppel eures Raumschiffs und geht auf ausgedehnte Entdeckungstour in Welten, die noch nie ein Mensch vor euch gesehen hat. Jetzt neu mit lebendigen Schiffen.

5. Forza Horizon 4

Habt ihr eher Adrenalin im Blut, dann begebt euch in Forza Horizon 4 ins virtuelle Großbritannien. Immerhin erwartet euch eines der besten Rennspiele aller Zeiten, in der ihr die riesige offene Welt frei erkunden könnt. Dafür werdet ihr mit abwechslungsreichen Rennen in verschiedenen Disziplinen belohnt. Coole Karren und jede Menge versteckter Geheimnisse gibt’s obendrauf. 

6. Assassin’s Creed: Odyssey

Der aktuelle Ableger der kultigen Meuchelmörder-Reihe von Ubisoft schickt euch zurück ins antike Griechenland. Dort könnt ihr wahlweise als Alexios oder Kassandra nicht nur euer Geschick als Assassine testen, sondern ganz nebenbei auch noch etwas über die griechische Mythologie und historische Persönlichkeiten wie Sokrates oder Leonidas lernen. Zählt das schon als Geschichtsunterricht?

7. Total War: Three Kingdoms

Stichwort Geschichtsunterricht. Wie steht es eigentlich um euer Wissen zum Untergangs der Han-Dynastie und dem Übergang zur Zeit der Drei Reiche im alten China? Nicht allzu gut? Dann solltet ihr euch das Strategie-Spiel Total War: Three Kingdoms einmal genauer anschauen. Doch keine Sorge, statt öder Historiensimulation gibt es eine packende Mischung aus Runden- und Echtzeitstrategie.

8. Borderlands 3

Nach all der Geschichte darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen und genau der wird im kultigen Koop-Loot-Shooter Borderlands 3 natürlich großgeschrieben. Gemeinsam mit einem sprechenden Roboter nehmt ihr es in einer aberwitzigen Comic-Welt mit verrückten Gegnern auf. Total verrückt, unglaublich fesselnd und einfach nur ein riesiger Spaß.

9. The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Besitzer der Nintendo Switch oder solche die es in Zeiten der Quarantäne werden wollen, greifen zum neuesten Ableger der legendären Zelda-Reihe. Der hat zwar nicht mehr so wahnsinnig viel mit seinen Vorgängern gemeinsam, bietet euch in der neuen Open World aber genug Schreine, Geheimnisse und Aktivitäten, die euch über 100 Stunden an das Gamepad fesseln.

10. Nioh 2

Wer auf knallharte Rollenspiele wie Dark Souls oder Bloodborne steht, der wird mit dem neuen Nioh 2 glücklich werden. Auch hier hauen euch selbst einfachste Gegner binnen kürzester Zeit aus den Latschen. Ein Glück, dass ihr euch selbst in einen mächtigen Dämonen verwandeln könnt, um zurückzuschlagen. Eingebettet in einer packenden Story in der japanischen Mythologie ist Nioh 2 ein absoluter Kracher für frustresistente Spieler. 

Mit diesen zehn Spielen stellt euch also selbst die längste Quarantäne nicht mehr vor ein Problem. Vergesst dabei aber bloß nicht zu schlafen und ab und zu mal etwas zu essen. 

Titelbild Credit: Ubisoft

WARDA NETWORK GmbH