Die 10 bewegendsten Boulevard- Schlagzeilen des Monats Jänner (c) Anmerkung: Dieser Beitrag  dient einer Verdeutlichung der Entwicklungen in der österreichischen  MedienlandschaftTitelbild Credits: Shutterstock

Die 10 bewegendsten Boulevard- Schlagzeilen des Monats Jänner

Auch dieses Monat möchten wir euch die journalistischen Höchstleistungen von österreichischen Boulevardmedien nicht vorenthalten. Zur Heute gesellt sich ab nun auch OE24, um den ehrenvollen Kreis der Erzeuger absurder Schlagzeilen zu erweiteren. Ohne sie wären wir doch auch nur einseitig informierte BildungsbürgerInnen.

1. In China fallen Reissäcke um

Was wären wir nur ohne dem Wissen, wer oder was so alles stürzt und umfällt. Dank der Heute sind wir auch diesbezüglich im Jänner stets auf dem neuesten Stand.

2. Sex sells

Auch wenn es nur Nummerntafeln sind, aus diesem Wort kann jede Zeitung stets zahlreiche Klicks generieren. Hier gleich 2 Fotos als Beweis für die beispiellose Recherchearbeit.

3. Statt Klatsch aus dem britischen Königshaus

...gibt es bei OE24 heimische Lifestyle und Promi News. Da aber aktuell bei den Z- Promis recht wenig zu holen scheint, stürzte sich die Redaktion jetzt auch auf einen Politiker. Wird er jetzt Österreichs populärster Influencer? 

4. Empört euch

Beinahe so schlimm, wie der Reissack in China, ist dieses Fundstück. Leute, geht auf die Straße und beginnt eine Revolution!

5. Die Zeitung des kleinen Mannes

Oder in diesem Fall der kleinen Mutter. Wieder einmal trägt die Heute Zeitung zur lückenlosen Aufklärung eines denkbar grausamen Vorfalles in einem Kindergarten bei. Statt Reissack in China, jetzt der Filzstift in Florida.

6. Reimen sei gelernt

Wunderbar, wie geschmeidig dieses Beispiel einer Schlagzeile über die Lippen geht. Da ist die Redaktion mit Sicherheit in einer Sondersitzung zusammengesessen und hat nach vierstündigem Brainstorming meinen persönlichen Favoriten des Monats hervorgebracht.

7. Pornotitel oder Schlagzeile?

Assi TV und Boulevardzeitungen gehören einfach zusammen - ohne Heute und OE24 wüsste ich nicht, dass Marcel von "Teenager werden Mütter" schon sein fünftes Kind gezeugt hat. Aber es gibt noch etwas Sensationelles zu berichten.

8. In clickbait we trust

Bei OE24 ist der Zusatz "lässt das Internet ausflippen" eine der Standardzeilen für inhaltsleere Postings. Es gäbe zahlreiche Beispiele für genau diese Form des Clickbaits, doch habe ich mich für nur eine Schlagzeile davon entschieden.

Auflösung: Im Hintergrund hat jeder Mensch den gleichen Kopf.

1580745210 img 0947

Quelle: Screenshot/ Facebook Seite - oe24.at, 14.01.2020

9. Weil gerade keine 5 Kilo Koks gefunden wurden

Kriminalgeschichten packen die Leserschaft, weshalb Mord und Drogen niemals fehlen dürfen. Dieses Mal war es zwar kein Megafund, aber trotzdem wurde einem weiteren Dealer das Handwerk gelegt. Huch - sieben Tabletten (er hatte nur eine verkauft) weniger, die auf dem Schwarzmarkt zum Verkauf stehen. 

10. Hunde mögen Würstchen

Ein verletzter Penis erzeugt männliches Mitgefühl und viele Reaktionen. Das durften wir letztes Monat schon anhand des tragischen Vorfalles eines gehäuteten Penis sehen. Wenn man den Beitrag jedoch liest, stellt sich heraus, dass der urinierende Mann "nur" einen Biss im Gesicht erlitt - die Kommentare jedoch sind ein schöner Beweis, dass Heute- Leser fast nur Schlagzeilen konsumieren.

Anmerkung: Dieser Beitrag dient einer Verdeutlichung der Entwicklungen in der österreichischen Medienlandschaft

Titelbild Credits: Shutterstock

WARDA NETWORK GmbH