Wardalicious: Burger's Bar - ausgefallene Kreationen und Top Bierauswahl (c)

Wardalicious: Burger's Bar - ausgefallene Kreationen und Top Bierauswahl

Wardalicious - so heißt die Reihe, die uns jede Woche zu einer neuen Location führt. Wir testen für euch im Duo oder Trio Restaurants, Bars und Clubs auf Herz und Nieren. Wir finden heraus, was die Spots taugen, und geben euch einen Einblick in die Besonderheiten.

Mit einem Rating, das wir anhand des Preis-Leistungs-Verhältnisses festmachen, wisst ihr sofort, was gut ist und was nicht. Diese Woche prüfen wir, ob die Burger's Bar im zweiten Bezirk nähe Messe Wien WARDAPPROVED ist:

Nach einigen asiatischen Restaurants hatten wir wieder einmal Lust auf etwas richtig Deftiges. Deshalb durchsuchte Adrian die Vorschläge seitens der Community und unsere Entscheidung fiel klar auf die Burger’s Bar in der Vorgartenstraße. Was kann es in so einem Fall Schöneres geben als eine fette Portion saftiges Fleisch zwischen zwei Brötchen, eingebettet in Gemüse und würzigen Saucen?

Doch mit Fleisch allein bekommt man uns noch lange nicht rum, weshalb wir uns mit gewohnt kritischem Blick zur Location Nähe Messe Wien, den Unis WU und SFU begeben haben. Ein schöner und sonniger Tag, viel Hunger und die Herausforderung, uns nicht vom Bud Bier, das es dort gibt, vorzeitig um den Finger wickeln zu lassen.

Burger’s Bar- Location, Atmosphäre und Service

Wer Burger essen geht, der braucht auch die richtige Atmosphäre dafür – hier schafft es die Burger’s Bar durchaus zu überzeugen. Mit einem netten Gastgarten ausgestattet und halbwegs ruhig gelegen, bietet die Location im Sommer schon mal einen perfekten Ort, um seine Wochenenden zu starten oder einfach unter der Woche mit seinen Freunden bei Bier und Burger den Feierabend ausklingen zu lassen.

1598430745 dsc03724

Unscheinbar von außen durch die weite Glasfront, gibt sich das Lokal im Inneren aber sehr lebendig und durchdacht. Im Eingangsbereich finden sich einige kleinere Tische und je tiefer es in das Lokal geht, umso einladender wird die Burger’s Bar auch für große Gruppen. Im hinteren Bereich finden sich zudem zwei Fernseher mit Sky Sport – der perfekte Ort für Fussballfans. Darüber gelegen befindet sich eine Art Aufbau mit einem zweiten Stockwerk, wo ebenso große Tische stehen, wie auch ein Sofa für das gemütliche Bier nach dem Essen.

Vom Stil bewegt sich das Lokal in sehr modernem Umfeld – Graffiti und ein Hauch von Brooklyn treffen auf Echtholztische und gemütliches Ambiente. Mit genug Platz und lockerem Flair präsentiert sich die Burger’s Bar als wunderbarer Ort für ausgelassenes Essen und Trinken mit Freunden.

Der Service war ebenso einwandfrei und sehr aufmerksam. Sobald das Bier zum Ende kam, stand auch schon die Kellnerin da und fragte nach. Wir haben uns im Innen- wie auch Außenbereich durchgehend wohlgefühlt.

1598430793 dsc03742

Rating

Alles in allem genau das Richtige für ein Burger-Restaurant. Die Aufmachung, das Flair und das gesamte Treiben um und im Lokal. Die Lage ist ideal für WU- und SFU-StudentInnen wie auch Messebesucher, die etwas Deftiges zum Essen suchen. 

Wir vergeben hier starke 8/10 Punkte, weil sie im Segment der Burgerlokale die Messlatte schon mal relativ hoch ansetzen. Für ein klassisches Abendessen mit der Freundin für uns womöglich nicht die allererste Wahl, aber für Bier und Burger mit Freunden der absolut perfekte Ort.

Burger’s Bar- Food and Drinks

Das, worum es hier wirklich geht – Essen und Trinken. Die Burger’s Bar weiß hier voll und ganz aufzutrumpfen. Eine große Auswahl an Burgerspezialitäten, ausgefallenen Kreationen, einer Gourmetsektion, viele Beilagen und die beachtliche Auswahl an mexikanischen Gerichten überfordern uns anfangs etwas bei der Auswahl. Als kleine Feinschmecker kommen wir aber natürlich nicht um die Gourmetburger herum.

1598432151 dsc03762

Der Cheese & Beef Heaven Burger

Während wir auf unseren Beef & Cheese Heaven Burger und den Wagyu 3.0 warten, dürfen wir uns hier auch der Bierauswahl erfreuen – genau unser Spezialgebiet. Für einen Bierfan hat die Burger’s Bar eine aufregende Auswahl. Mit Leffe, American Bud und Stella Artois – um nur ein paar zu nennen -bieten sie für jeden Geschmack genau das Richtige.

Als die riesigen Burger kommen, wissen wir bereits, das wird ein Kampf. Immerhin konnten wir es uns nicht entgehen lassen, auch vier Beilagen zu bestellen, nachdem es hier auch endlich wieder einmal Coleslaw gibt – ein Must Have für Burgerrestaurants, dennoch haben es die wenigsten.

Der Beef & Cheese Heaven macht seinem Namen alle Ehre. Mit Pulled Beef und triefend vor Käse befindet man sich sofort im 7. Himmel der Burgerwelt. Doch noch mehr umgehauen hat uns der Wagyu 3.0, der in Kombination mit Jalapeños ab dem ersten Bissen richtig reinpfeffert – rosarotes und extrazartes Fleisch vom japanischen Rind. Weil wir doch sehr viel bestellt haben, wurden die Beilagen leider während dem Essen kalt, aber erstaunlicherweise – und das muss man gesondert erwähnen – waren die Onion Rings bis zum Schluss richtig knusprig. Das hat extra Lob verdient!

1598432642 dsc03759

Der Wagyu 3.0 - Fleisch auf höchstem Niveau

Zum Abschluss – obwohl wir kurz vorm Platzen stehen – gibt’s noch süßes Chimichanga mit Bananen und Nutella. Da holen sie sich noch einen Extrapunkt.

Rating

Die Welt der Burger ist uns beiden keineswegs unbekannt, weshalb wir hier auch ganz besonders kritisch sind. Geschmacklich war das oberste Spitze, die Auswahl und Qualität suchen in Wien ebenso ihresgleichen. Wer hier nur mit leichtem Hunger kommt, wird das Essen nicht schaffen und betrachten wir die Preise, wird es schwer, in Wien annehmbare Konkurrenz zu finden.

Ein Blick in die Karte zeigt, dass man hier mit kleinem Budget großen Hunger bekämpfen kann – und das auch noch mit einer ordentlichen Portion Geschmack und Einfallsreichtum. Die Burger’s Bar hat wirklich Ahnung vom Fach und man merkt, dass sie bereits seit sechs Jahren big in business sind. Obwohl wir nicht gerne 10 Punkte vergeben, kommen wir hier nicht herum, dies zu tun – eine absolute Empfehlung.

Dating Rating

Erstes Date in der Burger’s Bar – ob das so klug ist, sich bei den saftigen Kreationen hier in eine Konversation zu begeben, bezweifeln wir ganz stark. Die Gefahr sich anzupatzen steigt mit jedem Bissen und zudem dürfte es eine große Herausforderung sein, sich dem Gespräch statt des Essens zu widmen. Für eine Beziehung, in der man sich nichts mehr zu sagen hat, ist das hier auf jeden Fall der perfekte Ort.

In diesem Rating steigt die Burger’s Bar also etwas ab. Eher was für Freunde und große Runden an hungrigen Mäulern, bekommen sie hier nur 4/10 Punkten, weil ihr hier eher mit Leuten herkommen solltet, die ihr schon ein Weilchen kennt.

Fazit

Boom – Geschmacksexplosion trifft auf süffige Durstlöscher. Die Konkurrenz hat es nicht leicht mit der Burger’s Bar mitzuhalten. In unseren Augen wohl eines der besten Burger-Restaurants Wiens und durch seine Lage bei der Messe Wien, den Unis WU und SFU auch eine ideale Anlaufstelle für Pausen oder Feierabende.

Obwohl es im Dating Rating weit nach unten fiel, müssen wir aufgrund des Geschmackes und der Location 9/10 Punkten vergeben. Gemessen an den Preisen und dem Einfallsreichtum stehen sie sehr wahrscheinlich alleine an der Spitze, wenn es um Burger geht. Wir kommen auf alle Fälle wieder.

WARDA NETWORK GmbH